Offers “General Electric”

Expires soon General Electric

Assistenz der Geschäftsführung (m/w) - Concept Laser

  • Ausbildung
  • Berlin, Deutschland
  • Design / Civil engineering / Industrial engineering

Job description

3148638
Additional Cities

Lichtenfels
Career Level

Experienced
Relocation Assistance

No
Business

GE Aviation
Business Segment

Aviation Additive
Function

Business Management
Country/Territory

Germany
Postal Code

96215
Essential Responsibilities

·  Unterstützung der Geschäftsführung im operativen Tagesgeschäft

·  Durchführung von Recherchen sowie Datenanalysen zur Entscheidungsvorbereitung

·  Termin- und Reisemanagement, insbesondere für den Bereich Product Management, einschließlich Visa-Bearbeitung

·  Organisation von Besprechungen, Veranstaltungen und Gästebesuchen

·  Erster Ansprechpartner als GE-interne Schnittstelle, sowohl innerhalb des Standorts als auch in Additive

·  Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen, Excel-Auswertungen und Protokollen

·  Erstellung und Nachverfolgung von offene-Punkte-Listen

·  Betreuung und Koordination bereichsübergreifender Projekte

·  Selbstständige Bearbeitung bzw. Vorbereitung der internen und externen Korrespondenz

·  Reisekostenabrechung sowie -prüfung
Qualifications/Requirements

·  Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung – Industriekauffrau/mann, Fremdsprachenkorrespondent/in oder abgeschlossenes
betriebswirtschaftliches Studium

·  Idealerweise Berufserfahrung als Assistenz auf Managementebene

·  Gute kommunikative Fähigkeiten im technischen Umfeld

·  Freundliches und verbindliches Auftreten

·  Ausgeprägte Dienstleistungsmentalität und Serviceorientierung

·  Sehr gute PC Kenntnisse

·  Hohes Maß an Eigeninitiative und Belastbarkeit als auch Flexibilität

·  Lösungsorientiert und hohe Affinität zu strukturierter Arbeitsweise

·  Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
About Us

GE Additive ist eine Sparte des weltweit führenden digitalen Industrieunternehmens General Electric (GE) und bietet, neben erstklassigen additiven Fertigungsanlagen auch Materialien und weitreichende Entwicklungsberatung für unterschiedlichste Branchen an. GE Additive verfolgt dabei zielstrebig die Weiterentwicklung und Transformation des industriellen Bereichs mit software-definierten Anlagen sowie vernetzten, adaptierfähigen und vorausschauenden Lösungen. Seit Dezember 2016 ist Concept Laser Teil von GE Additive und gehört mit seinem patentierte LaserCUSING-Verfahren zu den weltweit führenden Anbietern von Maschinen- und Anlagentechnik für den 3D-Druck von Metallbauteilen.
Primary Country

Germany
Primary State/Province

Bavaria
Primary City

Lichtenfels