Expire bientôt Atos

Consultant im Bereich Security (m/w)

  • Munich (Upper Bavaria)
  • Infra / Réseaux / Télécoms

Description de l'offre

Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter für die digitale Transformation mit circa 100.000 Mitarbeitern in 72 Ländern und einem Pro-forma-Jahresumsatz von rund 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Big Data, Cybersecurity und Digital Workplace unterstützt Atos Unternehmen weltweit mit Cloud Services, Infrastruktur- und Datenmanagement sowie Business- und Plattform-Lösungen. Hinzu kommen Services der Tochtergesellschaft Worldline, dem europäischen Marktführer für Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienste. Mit innovativen Technologien, umfassender digitaler Kompetenz und tiefgreifendem Branchenwissen begleitet Atos die digitale Transformation von Kunden aus unterschiedlichen Marktsegmenten: Banken, Bildung, Chemie, Energie und Versorgung, Gesundheit, Handel, Medien und Verlage, Öffentlicher Sektor, Produktion, Telekommunikation, Transport und Logistik, Versicherungen und Verteidigung.

Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy, Unify und Worldline.

Aufgabe

Als Consultant im Bereich Security (m/w) übernehmen Sie folgende Aufgaben:

Fachliche Themen:
- Analyse und Design von Prozessen in Kundenorganisationen zur Absicherung von Produkten und Infrastukturen

- Analyse von Anforderungen in Kundenorganisationen für die Sicherheit der hergestellten Produkte oder IT-Lösungen für Kundenservices

- Verantwortung für die eigenständige Durchführung von Penetration Tests

- Analyse der Sicherheit von IT-Systemen

- Entwicklung von Angriffsszenarien

- Security Research zur Erforschung von Sicherheitslücken in Standardsoftware

- Eigenständige Entwicklung von Angriffsszenarien und eigenständige Durchführung von Penetrationtests für mindestens 2 Fachbereichen (bspw. Web-Pentests, Datenbanken, Embedded Devices, SAP, Fat-Clients,....)
- Eigenständige Beratung des Kunden bei der Behebung von technischen Schwachstellen und Unterstützung bei der Anpassung von Geschäftsprozessen (Leitung von Projekten) in einem Aufgabenbereich
- Koordination und Anleitung von regionalen Projektteams zur Durchführung von Pentests
- Verantwortung für den gesamten Angebotsprozess (Lösung, Kalkulation, Risikobetrachtung) bei der Erstellung von Angeboten für gesamte Lösungen inkl. Einbindung weiterer Atos-Bereiche

- Präsentation der Projektergebnisse bei den Leitern der Fachbereiche der Kunden

- Verantwortung für die budget- und zeitgerechte Realisierung von Penetration Tests

- Verantwortung und Durchführung von Kundenabnahmen bis auf Managementebene

- Kommunikation mit Kunden bis auf CIO / CTO / CSO-Ebene oder in Gremien

Anforderungen

Für diese Position bringen Sie eine mindestens 3 jährige abgeschlossene Berufsausbildung mit zusätzlichen aufgabenübergreifenden Fachkenntnissen oder eine abgeschlossene Hochschulausbildung (Master o.ä.) mit.

Sie besitzen mindestens 3 Jahre BerufserfahrungBereich Penetration Testing (Hacking).
Sie verfügen über die Fähigkeit, komplexe Aufgaben selbstständig zu analysieren und besitzen ein selbstsicheres Auftreten in Kundensituationen. In einem internationalen Projektteam übernehmen Sie Verantwortung, legen besonderen Wert auf unsere Teamkultur und arbeiten gerne mit dynamischen und motivierten Menschen zusammen.

Mit Ihren verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnissen sind Sie ein kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden.

Die ausgeschriebene Stelle wendet sich an Personen beiderlei Geschlechts. Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Lea Bergbauer unter der Telefonnummer Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!