Cyber Security Engineer (m/w)

  • Durch Airbus
  • Unbefristeter vertrag
  • Munich (Germany)
  • System / Netzwerke / Telekommunikation
2018-04-10T09:13:33+0000

Job description

Cyber Security Engineer (m/w)

Airbus CyberSecurity Ottobrunn

Als europäischer Spezialist auf dem Gebiet der Cybersicherheit schützt Airbus CyberSecurity Regierungs-und Verteidigungsorganisationen, kritische Infrastrukturen und die Industrie vor Cyberbedrohungen. Unsere zuverlässigen und hochleistungsfähigen Sicherheitsprodukte wie auch -Dienstleitungen helfen dabei fortschrittlichste Cyber-Attacken zu entdecken, analysieren und zu bekämpfen.

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie der dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67,0 Mrd. im Jahr 2017, die Anzahl der Mitarbeiter rund 130.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen an. Das Unternehmen ist ebenfalls europäischer Marktführer im Bereich der Luftbetankungsflugzeuge, sowie bei Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen. Airbus ist die europäische Nummer 1 im Raumfahrtgeschäft und weltweit die Nummer 2. Die zivilen und militärischen Hubschrauber des Unternehmens zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.

Description of the job

Cyber Security ist für Sie mehr als nur eine Antivirus-Schutzmaßnahme? Dann sind Sie bei uns richtig!

Für Airbus CyberSecurity in München/Taufkirchen suchen wir im Bereich "Cyber Engineering" für die Abteilung „System Design" einen "Cyber Security Engineer (m/w)". Sie übernehmen Aufgaben im Rahmen der Konzeption der IT-Sicherheit in diversen Projekten und Programmen im kommerziellen Umfeld sowie im Verteidigungsbereich.

Seeked profile

Tasks & accountabilities

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

·  Definition von IT-Sicherheitsarchitekturen in Abhängigkeit zu den spezifischen Kundenanforderungen und regulatorischen Vorgaben (z.B. ISO27001, IT-Grundschutz, ARM (ZDV'n) der Bundeswehr
·  Auswahl adäquater Maßnahmen und Erstellung von Vorgaben zur IT-Sicherheit in Systemarchitekturen
·  Erstellung von projektbezogenen IT-Sicherheits- und Krypto-Konzepten
·  Durchführung strukturierter Schwachstellen-, Bedrohungs- und Risikoanalysen
·  Erstellung und Pflege von Gerätespezifikationen, Schnittstellen Anforderungsdokumenten (IRDs) und Schnittstellendefinitionen (ICDs)
·  Festlegung der Sicherheitsprotokolle für die Schlüsselgeräte und Schlüsselmanagementkomponenten (z.B. Boden- und Satelliten Krypto-Einheiten)
·  Steuerung und Unterstützung von Unterauftragnehmern bei der Umsetzung von projektspezifischen Vorgaben der IT-Sicherheit
·  Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik und vergleichbaren internationalen Sicherheitsbehörden.
·  Mitwirkung bei der Durchführung von Phasenreviews
·  Durchführung des Änderungsprozesses mit UANs (Erstellen von Änderungsanträgen und Evaluierung der UAN Änderungsangebote)
·  Planung, Spezifikation und Durchführung von sicherheitsrelevanten Testkampagnen auf unterschiedlichen Ebenen (Komponente / Subsystem / System)
·  Sicherstellung einer sicheren Projektkommunikation durch Einweisungen, Unterrichtungen und IT-Sicherheits-Hinweisen
·  Die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen wird vorausgesetzt

Required skills

Sie haben folgende Kenntnisse und Qualifikationen:

·  Abgeschlossenes Studium im Bereich Informationstechnologie, Elektrotechnik oder vergleichbar
·  Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
·  Erfahrung mit dem Aufbau oder dem Betrieb eines Security Service-Centers wären von Vorteil
·  Umfangreiche Kenntnisse von Cyber-Abwehrprodukten, IT-Systemen und Netzwerkkomponenten
·  Tiefgreifende Kenntnisse in der Entwicklung, Implementierung und Validierung, gegebenenfalls auch im Betrieb von IT-Sicherheitslösungen
·  Kenntnisse der verschiedenen Produkte, Hersteller und der Implementierung entsprechender Lösungen wären von Vorteil
·  Systemkenntnisse in mehreren der folgenden Applikationen sind wünschenswert:

o Log-Management. z.B. TIPCO, Splunk
o SIEM z.B. QRADAR, ARCSIGHT, McAfee
o IDS, IPS z.B. SourceFire, McAfee, Stormshield
o APT Tools z.B. FireEye, Keelback (NET / HOST)
o Vulnerability Scanner z.B. Qualys, Greenbone, Nexpose
o Ticketing Systeme z.B. Remedy, OTRS

·  Gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Fähigkeit zur Teamarbeit und ein einem internationalen Umfeld
·  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Was Sie erwartet:

·  Herausfordernde Aufgaben an einzigartigen Services und Produkten
·  Interessante Entwicklungsmöglichkeiten und spannende Perspektiven
·  Ein umfangreiches Spektrum an Sozialleistungen, wie z. B. attraktive Betriebliche Altersversorgung, Kinderbetreuungsangebote, Wohnungsreferat, Betriebsarzt, Wäscheservice, etc.
·  Flexible Arbeitszeiten
·  Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen - durch Vorsorge- und Sportangebote und einem eigenen Fitnessstudio tragen wir dazu bei
·  Nur 15km von der Münchner Innenstadt entfernt, sind wir gut erreichbar – sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto

Here are some other vacancies your might like

Get a mail digest of vacancies that match your profile!
Thousand of vacancies are available for you on Wizbii :)

About Airbus

Constructeur aéronautique, Airbus est aujourd’hui le leader mondial de la construction d’avions de ligne. Créé à la fin des années 1960 avec le projet A300, lancé à l’initiative de plusieurs pays européens, il fabrique des avions de 100 places (A318) à plus de 500 places (A380). Il appartient au groupe EADS, renommé « Airbus Group » en 2014, et présent sur 170 sites dans le monde. 6000 avions Airbus sont aujourd’hui en exploitation, avec une volonté du constructeur aéronautique de mettre l’accent sur la réduction de l’empreinte carbone (réduction de la quantité de CO2 produite par avion).

Airbus, dont le siège est situé près de Toulouse, compte 59 000 employés dans le monde et 15 sites principaux situés en France, Allemagne, Espagne et Royaume-Uni (ainsi que d’autres sites aux Etats-Unis, en Chine, au Moyen-Orient et au Japon).

888 vacancies open at Airbus

Find your next job on Wizbii,
the leading professional platform for youth's employment

Jobangebote

Dein Job in der Tasche
Download