Expire bientôt Unilever

Laborant (m/w/d)

  • Niendorf (Deutschland)
  • Logistique

Description de l'offre

2 Milliarden Mal am Tag greifen Menschen in 190 Ländern der Welt zu unseren Produkten. Unilever ist einer der weltweit größten Anbieter von Konsumgütern für den täglichen Bedarf. Unser Angebot umfasst ein ebenso bekanntes wie beliebtes Markenportfolio aus den Bereichen Foods&Refreshment, Beauty&Personal Care und Home Care. 161.000 Mitarbeiter arbeiten bei uns intensiv zusammen an einem großen gemeinsamen Ziel: den Menschen zu helfen, sich gut zu fühlen, gut auszusehen und mehr vom Leben zu haben.

Für unser Pfanniwerk in Stavenhagen suchen wir, vorerst befristet bis Ende 2018 mit der Option auf Verlängerung, einen

Laboranten (m/w/d)
im 4-Schichtsystem

Was sind Ihre Aufgaben?

· Sie führen sensorische und chemisch-physikalische Untersuchungen im Rahmen der Qualitätskontrolle nach Planvorgaben und Beurteilung der Ergebnisse durch
· Auch die Freigabe und Sperrung von Rohstoffen und Fertigwaren und Vorbereitung zur Entscheidungsfindung von Sperrungen sowie Verwendungsentscheidungen fallen in Ihren Aufgabenbereich
· Unter Einhaltung von Standards und Anweisungen tragen Sie die Verantwortung für die o. g. Aufgaben in der jeweiligen Schicht.

Was wir uns wünschen:

· Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung als Laborant/-in mit
· Über gute Kenntnisse der GMP und Lebensmittelsicherheit (HACCP) verfügen Sie
· Gute sensorische und analytische Fachkenntnisse sind für Sie selbstverständlich
· Sie sprechen neben fließendem Deutsch auch fachbezogenes Englisch
· Mit der angewandten Software (MS Office Programme, Labordatensysteme (SAP QM); Spezifikationsprogramme) kennen Sie sich gut aus

Was wir Ihnen bieten:

· Attraktive Vergütung und finanzielle Zusatzleistungen
· Interessante betriebliche Altersversorgungsmodelle
· Betriebliches Gesundheitsmanagement

Begeistert? Neugierig auf mehr?
Dann bewerben Sie sich und füllen das Online-Bewerbungsformular vollständig aus, senden uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und klicken auf das Feld „Bestätigen und bewerben“. Daraufhin erhalten Sie eine automatische Eingangsbestätigung.

Unvollständige Bewerbungen oder Bewerbungen per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Fabienne Maurer,