Expire bientôt Thales

Ausbildung zur Fachinformatikerin oder Fachinformatiker Systemintegration

  • Ausbildung
  • Ditzingen (Stuttgart)
  • Développement informatique

Description de l'offre

Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Täglich erarbeiten wir smarte Lösungen für sicherheitskritische Anwendungen in der Bahntechnik, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Sicherheit.

Egal, ob es darum geht, weltweit jeden Tag Millionen Passagiere im Flugzeug oder in der Bahn sicher an ihr Ziel zu bringen, Raumfahrtmissionen zu ermöglichen, militärische Missionen mit maximaler Sicherheit und Präzision zu absolvieren, den öffentlichen Raum optimal zu schützen oder Cyber-Bedrohungen effektiv zu begegnen - Thales hat dafür die richtigen Lösungen. Jederzeit. Überall.

Für unseren Standort in Ditzingen suchen wir für 2019
3 Auzubildende Fachinformatikerin oder Fachinformatiker (Ref. Nr. 1805509)



Was erwartet Sie in diem Beruf:

Fachinformatiker sorgen in Unternehmen dafür, dass die IT läuft. Einerseits beraten sie beim Kauf von Computern und Software, andererseits stellen sie ganze Systeme und Netze zusammen, die sie installieren und betreuen. Sie sind Allrounder und werden von ihren Kollegen in den anderen Abteilungen oder von Kunden gerufen, wenn etwas nicht funktioniert.
Sie sind nicht nur IT-Experte, sondern auch in der Lage, Anwendern die technisch notwendige Unterstützung zu geben, für die ein Computer nicht mehr ist als eine Kiste voller Geheimnisse und der Fachinformatiker die Feuerwehr, die schnell und flexibel dafür sorgt, dass alles wieder läuft. Häufig schulen Fachinformatiker auch spätere Anwender – sie müssen ihr Wissen dabei gut und verständlich vermitteln können.

Voraussetzung für die Ausbildung bei Thales:
· Mittlere Reife mit guten Noten in Mathematik und Physik
· Analytisches Denkvermögen und Sorgfalt
· Interesse an der Lösung technisch-elektronischer Probleme
· Erfahrung mit Computern
· Teamgeist, Aufgeschlossenheit und Kontaktfreude
· Motivation, Eigeninitiative und Engagement

Daten und Fakten rund um die Ausbildung:

· Duale Berufsausbildung (Betrieb, Ausbildungswerkstatt, Berufsschule)
· Dauer 3 Jahre (Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich)
· Ausbildungsbeginn: jeweils im September
· Bewerbungsfrist: etwa 12 Monate vor Beginn der Ausbildung
· Gute Grundlage für Weiterqualifizierung zur IT Spezialistin/ zum IT Spezialisten sowie zum,operativen IT Professional oder strategischen IT Professional, ggf. für ein Studium an (Fach-)Hochschulen

Als Global Player mit Projekten in der ganzen Welt suchen wir Kandidatinnen und Kandidaten unterschiedlicher Herkunft und mit unterschiedlichen Werdegängen, denn die Vielfalt unserer innovativen und kreativen Teams ist unser Erfolgsfaktor. Daher ist dies auch ein zentraler Aspekt unserer Personalauswahl.

Sie wollen mehr erfahren? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme:

Ulrich Lutz
Thales Deutschland GmbH
Thalesplatz1, D-71254 Ditzingen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Karriereportal.

Weitere Informationen zu Thales als Arbeitgeber finden Sie unter https://www.thalesgroup.com/de/career/thales-erleben

Das bieten wir Ihnen:
Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen durch unsere interne Thales University ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik.

Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern aller Nationalitäten sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Familienleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.