Expire bientôt SANDOZ

Teamlead CTA (m/w/d)/ klinische Forschung

  • Nürnberg (Regierungsbezirk Mittelfranken)

Description de l'offre

Stellenbeschreibung

Innovation durch Zusammenarbeit – dafür stehen wir bei der Novartis Pharma GmbH. Deshalb investieren wir erheblich in Forschung und Entwicklung, auch am Standort Deutschland. Über 200 nationale und internationale Studien und fast zwei Dutzend Wirkstoffe in der Erprobung sprechen für sich. Durch erhebliche Investitionen werden der Ausbau der Pipeline und die Erschließung neuer Indikationsfelder vorangetrieben.

In diesem innovativen Umfeld suchen wir ab sofort einen erfahrenen

Teamlead CTA (m/w/d)/ klinische Forschung

am Standort Nürnberg.

Als Teamlead CTA sind Sie verantwortlich für ein Team von 14 Clinical Trial Associates, die wiederum für das gesamte Spektrum der klinischen Studien in allen Indikationen der Novartis Pharma und Oncology zuständig sind. Hierbei stellen Sie die qualitäts- und zeitgerechte Planung, Initiierung, Durchführung und den Abschluss nationaler sowie internationaler Studien sicher. Sie führen die Auswahl der CTAs sowie deren Einsatzplanung durch und sind verantwortlich für die Leistungs- und Qualitätskontrolle derer sowie für die Einhaltung novartisinterner Prozesse als auch aller regulatorischen Voraussetzungen in der klinischen Forschung.

Der Teamlead CTA erkennt mögliche Leistungs-und Qualitätsdefizite und entscheidet über geeignete Maßnahmen und optimiert die bestehenden Prozesse, in Absprache mit dem Group Head Clinical Inhouse Operations. Als Teamleitung haben Sie darüberhinaus die klassischen Führungsaufgaben, wie Coaching und Entwicklung der Mitarbeiter, Leistungsbeurteilungen, etc. Sie berichten direkt an den Head Country Trial Operations.
Positionsbezeichnung

Teamlead CTA (m/w/d)/ klinische Forschung

Profil recherché

Mindestanforderungen

• Abgeschlossenes naturwissenschaftliches, pharmazeutisches oder medizinisches Studium, idealerweise mit Promotion
• Mehrjährige Erfahrung in der klinischen Forschung der pharmazeutischen Industrie sowie Erfahrung als CRA und/oder Studienmanager
• Ausgeprägte Führungseigenschaften sowie min. mehrjährige, fachliche Führungserfahrung
• Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagment
• Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, hohes Maß an Teamfähigkeit
• Fähigkeit, innerhalb der Matrixorganisation zu arbeiten
• Sehr gute Deutschkenntnisse, idealweise gute Englischkenntnisse

Wir beschreiten innovative Wege, um Menschen zu einem besseren und längerem Leben zu verhelfen. Dies gelingt uns, indem wir das Wissen und die Stärken unserer Mitarbeiter individuell fördern und zum Wohle unserer Patienten gezielt einsetzen. Motivierende Rahmenbedingungen und eine attraktive Vergütung gehören ebenso zu unserem Arbeitsumfeld, wie eine Unternehmenskultur, die auf Zusammenarbeit, Neugierde, Begeisterungsfähigkeit sowie Mut und Verantwortungsbewusstsein basiert.
Novartis setzt sich dabei für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.

Lesen Sie bei Interesse mehr auf unserer Homepage unter www.karriere.novartis.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlinetool.
Art der Stelle

Vollzeit
Land

Deutschland
Standort

Nürnberg
Funktionsbereich

Research & Development
Division

Global Drug Development
Geschäftseinheit

GDO GDD
Anstellungsverhältnis

Unbefristet
Unternehmen/Rechtsträger

Novartis Pharma GmbH