Expire bientôt Roche

Mitarbeiter Antikörperentwicklung/Laborautomatisierung (m/w)

  • Penzberg (Upper Bavaria)
  • Bachelor's Degree

Description de l'offre

  Job facts

Was Sie erwartet:

In der Einheit Biological Rare Reagents an unserem Standort in Penzberg, Deutschland, entwickeln wir neben anderen biologischen Einsatzstoffen monoklonale Antikörper, die als Einsatzstoffe Eingang in eine Vielzahl diagnostischer (immunologischer) Tests finden. Für unsere Abteilung Antibody Development innerhalb R&D suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Labormitarbeiter (m/w). Sie planen und bearbeiten in unserer Arbeitsgruppe anspruchsvolle Entwicklungsprojekte für monoklonale Antikörper. Zu Ihren Aufgabengebieten gehören unter anderem:

·  Kultivierung von unterschiedlichen Zelllinien (wie CHO- und HEK-Zellen)
·  Die (Sub-)Klonierung und Expression rekombinanter monoklonaler Antikörper sowie die Optimierung der verwendeten Methoden fällt ebenso in Ihren Aufgabenbereich
·  Sie charakterisieren exprimierte monoklonale Antikörper mittels verschiedener immunologischer, zellbiologischer, und proteinchemischer Methoden (wie z. B. ELISA, Immunfluoreszenzmikroskopie, SDS-PAGE, Western-Blot, Caliper)
·  Dabei arbeiten Sie auch mit anderen Gruppen und Abteilungen zusammen und klären Fragestellungen/Aufgaben gemeinsam ab
·  Sie verwalten Sequenzdatabanken
·  Sie sind vertraut mit Laborautomatisierung und betreuen diese Automatisierung und sind ebenso zuständig neue Automatisierung in Betrieb zu nehmen
·  Darüber hinaus betreuen Sie Auszubildenden und Praktikanten in der Abteilung
·  Die Auswertung und Dokumentation der durchgeführten Experimente in Form von Protokollen und Projektberichten gemäß geltender Qualitätsvorgaben runden Ihr Aufgabenprofil ab

Wer Sie sind:

Für diese spannende Position bringen Sie folgende Qualifikation und Erfahrungen mit:

·  Sie haben ein Studium als Bachelor (m/w) im Bereich Biologie, Biochemie, Biotechnologie erfolgreich abgeschlossen oder bringen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit der Weiterbildung zum Techniker (m/w) mit
·  Sie haben zudem Kenntnisse in der Kultivierung verschiedenster Arten von Zelllinien zur Expression monoklonaler Antikörper (z. B. Hybridomzelllinien, HEK) sowie Erfahrung in der immunologischen und biochemischen Charakterisierung der hergestellten monoklonalen Antikörper
·  Sie haben gute Kenntnisse im molekular biologischem Bereich (sowie Klonierung, DNA Aufreinigung)
·  Sie bringen Erfahrung mit molekular biologischem Progammen (Vector NTI, Genieous, Benchling) mit
·  Programmierfähigkeiten (wie z.B. Excelmacros, Java, oder andere Programmiersprachen) sind ein Plus
·  Persönlich überzeugen Sie durch einen teamorientierten und innovativen Arbeitsstil
·  Sie zeichnen sich durch Zuverlässigkeit, eine selbstständige Arbeitsweise aus
·  Fragestellungen versuchen Sie mit guten Lösungen schnellstmöglich zu beantworten und die gesetzten Ziele zu erreichen
·  Sie sind innerhalb Ihres Aufgabengebietes Ansprechpartner und Experte, ebenso für andere Gruppen und Abteilungen und nutzen dabei Ihre sehr guten Kommunikationsfähigkeiten
·  Sie haben gute Englisch Kenntnisse im Wort und Schrift

Diese Position ist auf 2 Jahre befristet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontaktieren Sie uns

K. Seifert +498856/607724

Antworten auf technische Fragen bieten unsere FAQ.

Bei inhaltlichen / Recruiting - spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Recruiter (K. Seifert, +498856/607724).

Bewerbungsunterlagen

Für eine vollständige Bewerbung bitten wir Sie, einen aktuellen Lebenslauf, ein für die Stelle passendes Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse hinzuzufügen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.
Research & Development, Research & Development > Research

·  Who we are

Die Roche Diagnostics GmbH (RDG) ist mit mehr als 12.000 Mitarbeitern der drittgrößte Standort im Konzern. Neben den Vertriebsorganisationen in Deutschland (Roche Pharma AG und Roche Diagnostics Deutschland) fokussiert die RDG auf das operative Geschäft. In den beiden Standorten Mannheim und Penzberg werden neue diagnostische Tests und pharmazeutische Wirkstoffe für den weltweiten Markt entwickelt und produziert.

Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.