Nouveau Roche

Biostatistiker (m/w/d)

  • Befristeter vertrag
  • Berlin, Deutschland
  • Juridique

Description de l'offre

  Job facts

Was Sie in dieser spannenden Funktion erwartet:

In einem erfahrenen Team von etwa 70 Mitarbeitenden an den Roche Diagnostics Standorten Penzberg, Indianapolis und Mannheim, unterstützen wir die Entwicklung diagnostischer Tests mit statistischer Analyse, Datenmanagement, Datenwissenschaften, Software Engineering und Prozessunterstützung. Als Teil des Teams in Penzberg sind Ihre Hauptaufgaben:

·  Sie verwenden angemessene statistische Methoden in allen Bereichen diagnostischer Projekte (z.B. Testentwicklung, Messmethodenvergleich, Bestimmung und Validierung von Biomarker Cut-offs, Unterstützung regulatorischer Einreichungen)
·  Sie sind verantwortlich für die Planung klinischer und analytischer Studien, schreiben statistische Analysepläne, programmieren statistische Analysen, bewerten die Studienergebnisse und erstellen Analyseberichte, validieren Studienergebnisse und präsentieren Ergebnisse und statistisches Know-How intern sowie gegenüber externen Partnern
·  Sie sind insbesondere für die statistische Unterstützung von Companion Diagnostics / Personalized Heath Care Projekten verantwortlich. Das schließt die Unterstützung pharmazeutischer Studien (Phase 1 – Phase 3) von internen und externen Partnern mit Biomarkern ein (z.B. Cut-off-Entscheidung, Bridging Studien)
·  Sie stellen die Qualität der generierten Daten sicher und unterstützen die Einreichung von Studienergebnissen zu regulatorischen Behörden
·  Darüber hinaus wenden Sie univariate und multivariate statistische Methoden, ggf. Machine Learning Ansätze, für die Evaluierung neuer prädiktiver und prognostischer Biomarker an
·  Sie sind bereit sich in neue biostatistische Methoden einzuarbeiten und diese zu implementieren
·  Sie arbeiten in einer interdisziplinären Umgebung in engem Kontakt mit Testentwicklern, Studienmanagern, Medizinern, Regulatory Affairs und Datenmanagern

Wer Sie sind:

·  Sie haben erfolgreich ein Hochschulstudium in (Bio)statistik oder vergleichbarem Fach (e.g. Bioinformatik, Mathematik, Physik) mit umfassender Erfahrung in Statistik abgeschlossen; bevorzugt mit Promotion
·  Idealerweise konnten Sie bereits 1-2 Jahre (nicht-akademischer) Berufserfahrung in der Biostatistik sammeln
·  Sie verfügen über gute Kenntnisse in biostatistischen Methoden, einschließlich univariaten und multivariaten Methoden der Datenanalyse und idealerweise statistischen Methoden in der Diagnostik (Methodenvergleich, ROC-Analyse, longitudinale Datenanalyse)
·  Sie haben Erfahrung in Design, Analyse und Bewertung von klinischen und nicht-klinischen Studien, idealerweise von Personalized Health Care Studien und Biomarker-Studien
·  Bei der Programmierung greifen Sie auf ausgezeichnete Kenntnisse in R und idealerweise SAS und Latex zurück
·  Sie erlernen und implementieren begeistert neue statistische Methoden und haben exzellente analytische Fähigkeiten
·  Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse in Biochemie und medizinischer Diagnostik
·  Sie verfügen über exzellente Kommunikations- und Dokumentationsfähigkeiten und arbeiten gerne in internationalen und interdisziplinären Teams
·  Kommunikation in Englisch in Wort und Schrift ist für Sie selbstverständlich
·  Sie bringen die Bereitschaft für Reisen mit

Diese Position ist auf 3 Jahre befristet.

Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns!

Ansprechpartner für Bewerber

Antworten auf technische Fragen bieten unsere FAQ .

Bei inhaltlichen / Recruiting - spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Recruiter (K. Seifert, 08856 60 7724).

Bewerbungsunterlagen

Für eine vollständige Bewerbung bitten wir Sie, einen aktuellen Lebenslauf, ein für die Stelle passendes Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse hinzuzufügen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

·  Who we are

Die Roche Diagnostics GmbH (RDG) ist mit mehr als 12.000 Mitarbeitern der drittgrößte Standort im Konzern. Neben den Vertriebsorganisationen in Deutschland (Roche Pharma AG und Roche Diagnostics Deutschland) fokussiert die RDG auf das operative Geschäft. In den beiden Standorten Mannheim und Penzberg werden neue diagnostische Tests und pharmazeutische Wirkstoffe für den weltweiten Markt entwickelt und produziert.

Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.