Offers “Bayer”

Expires soon Bayer

Chemielaborant (m/w/d)

  • Berlin, Deutschland
  • Chemistry / Biology / Agronomy

Job description

Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Chemielaborant (m/w/d)

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

· Durchführung von Partikelgrößenbestimmungen mit verschiedenen Analysenmethoden
· GMP-Dokumentation sowie Wartung und Kalibrierung von Laborgeräten
· Durchführung von Reinraum-Monitoring inkl. Probenahme sowie Durchführung von Reinigungskontrollen mittels chromatographischer Prüfverfahren
· Abweichungsbearbeitung sowie Entwicklung, Validierung und Transfer von Prüfmethodenund die Erstellung der zugehörigen Pläne und Berichte
· Unterstützung bei der Erstellung von SOP's

WAS SIE MITBRINGEN

· Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
· Mehrjährige Berufserfahrung im GMP-Umfeld
· Grundlegende GMP- sowie Analytikkenntnisse
· Hohes Maß anLeistungs- undVerantwortungsbereitschaft sowie ausgeprägtes Qualitäts-und Kostenbewusstsein
· Freude an der Arbeit im Team
· Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die Stelle ist für 12 Monate befristet.

IHRE BEWERBUNG

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Standort: ​​​ Deutschland : Berlin : Berlin​

​​ Division: ​ Pharmaceuticals​

Referenzcode: 33721​