Expire bientôt Allianz

Referent (m/w/d) im Referat Versicherungsmathematische Funktion der Allianz Deutschland AG

  • Munich (Upper Bavaria)
  • Développement informatique

Description de l'offre

Unterföhring, Bavaria
FunctionalArea

Actuarial
ContractType

HierarchyLevel

Professional
Posting

55724684
JobID

C2EBDE1DCF021ED8A9D3A46571E60BB6
STELLENPROFIL

AUFGABEN

Aktuarielle Prüfung/Validierung der Angemessenheit der versicherungstechnischen Rückstellungen gemäß IFRS und Solvency II (z.B. Beurteilung der Datenqualität, Bewertung der Angemessenheit der verwendeten Methoden und der zugrunde liegenden Modelle sowie der getroffenen Annahmen, Abgleich der besten Schätzwerte mit den Erfahrungswerten)
Validierung bzw. Monitoring des Pricings der Sachgesellschaften in Emblem / Radar, insbesondere Analyse von Beitragskalkulationen im Rahmen des Produktentwicklungsprozesses, Bewertung von Beitragsanpassungen sowie Erarbeitung von Stellungnahmen zur Annahme- und Zeichnungspolitik
Durchführung von Analysen zur Profitabilität und Kapitaleffizienz von Neu- und Bestandsgeschäft sowie konzeptionelle und operative Weiterentwicklung der technischen, methodischen und organisatorischen Rahmenbedingungen für die Bewertung und Steuerung des Geschäfts der Sachgesellschaften
Einbindung in alle relevanten Prozesse zur Rückversicherungsstrategie, insbesondere Beurteilung der Rückversicherungsstruktur hinsichtlich des Risikoprofils sowie Erarbeitung von Stellungnahmen zur Rückversicherung
Berichterstattung über die VMF-Tätigkeiten für die Vorstände der deutschen Sachversicherungsgesellschaften, sowie Umsetzung der Berichtspflichten an Öffentlichkeit und Aufsicht im Rahmen von Solvency II
Sonderaufgaben und Projektarbeit zu aktuariellen Themen der Schadenreservierung
ANFORDERUNGEN / KENNTNISSE / ERFAHRUNGEN

Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Mathematik, Statistik oder vergleichbare Studienrichtung
Vertiefte Kenntnisse in Schadenversicherungs- und Wirtschaftsmathematik
Laufende oder abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar DAV oder einer anderen von der IAA anerkannten Aktuarsvereinigung
Praktische Erfahrung in der Schadenreservierung, Kenntnisse aktuarieller Reservierungsmethoden und entsprechender Software zur Schadenreservierung (z.B. ResQ) von Vorteil
Kenntnisse aus angrenzenden Aufgabengebieten (z.B. Produkt-/Tarifentwicklung, Rechnungslegung, Rückversicherung, Risikomodellierung, Risikomanagementfunktion, Controlling) von Vorteil
Erfahrung in Software zur Tarifierung Emblem und/oder Radar von Vorteil
Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
Bereitschaft und Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Übernahme von Projektverantwortung innerhalb des Teams
Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
Hohe Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Genauigkeit
Besondere Eignung zu flexiblem und kreativem Arbeiten
Sicherer Umgang mit PC-Standardsoftware (insbesondere MS Office)
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Vertiefte Kenntnisse in Programmiersprachen (bspw. VBA, C, SQL)
ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Besetzungstermin: schnellstmöglich

Bewerbungszeitraum: 23.08.2018 - 19.09.2018

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf karriere.allianz.de.
Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 089-9900-15652.
Referenzcode:

AZD-5722922-2/ss


Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen – ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 88 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 140.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe.

Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.


Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf.


Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter
https://karriere.allianz.de
Für uns zählen Ihre Stärken und Erfahrungen. Deshalb ist jeder unabhängig von sonstigen Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Herkunft und Abstammung oder einer eventuellen Behinderung willkommen.