Expire bientôt Airbus

Leiter Performance & Improvement (m/w)

  • Augsburg (Swabia)
  • Marketing

Description de l'offre

Leiter Performance & Improvement (m/w)

Premium AEROTEC GmbH Augsburg

Mit rund 9.000 Beschäftigten erzielt Premium AEROTEC jährlich einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro. Kerngeschäft sind die Entwicklung und Herstellung von Metall- und Kohlenstofffaserverbund-Flugzeugstrukturen. Das Unternehmen hat Fertigungsstätten in Augsburg, Bremen, Nordenham und Varel in Deutschland sowie im rumänischen Braşov.

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie der dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67,0 Mrd. im Jahr 2017, die Anzahl der Mitarbeiter rund 130.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen an. Das Unternehmen ist ebenfalls europäischer Marktführer im Bereich der Luftbetankungsflugzeuge, sowie bei Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen. Airbus ist die europäische Nummer 1 im Raumfahrtgeschäft und weltweit die Nummer 2. Die zivilen und militärischen Hubschrauber des Unternehmens zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.

Description of the job

·  Disziplinarische und fachliche Führung der Performance und Improvement Abteilung mit den Teams Industrial Engineering, Performance & Ressourcen Management und Lean Management & Projekte am Standort Augsburg
·  Sicherstellung des weiteren Aufbaus des Performance & Ressourcen Management für Augsburg mit den Schwerpunkten Kapazitätsmanagement, Performance Kennzahlen und CI-Koordination in enger Abstimmung mit allen Augsburger Produktions-Centern sowie allen Schnittstellen (z.B. Controlling, Programm, Einkauf, usw.)
·  Einführung eines durchgängigen Kennzahlensystems
·  Sicherstellung des Ressourcen Managements von der Kostenstelle bis zur Werksebene bzw. der Einleitung und Umsetzung von Maßnahmen gemäß der kurz-, mittel- und langfristigen Standortstrategie
·  Sicherstellung der Weiterentwicklung des Lean-Teams für Augsburg mit den bestehenden methodischen Ansätzen zu einem ganzheitlichen Produktionssystem (Lean Roadmap für das Werk Augsburg)
·  Weiterentwicklung, Digitalisierung und Verzahnung der bestehenden SQKTP-Messung von der Meisterebene zur Werkleitung
·  Sicherstellung der Neuausrichtung des Industrial Engineering Teams am Standort Augsburg (mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung der Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit der PAG in Augsburg). Durchführung von Arbeitsablaufstudien, Prozessanalysen und Verschwendungsanalysen (Best Practice)
·  Projektleitung für strategische und operative Veränderungsprojekte
·  Koordination und Verfolgung der Aktivitäten in Augsburg zur Fabrik der Zukunft (Industrie 4.0)
·  Verantwortung der Berichtung zur Performance (Kennzahlen und Report) des Werkes Augsburg von Center/ Werkleitungsebene über COO Level bis zur BOM

Profil recherché

Tasks & accountabilities

Für diese Stelle ist ein hohes Maß an Sensibilität bezüglich möglicher Compliance Risiken erforderlich. Integrität ist die Basis für den Erfolg, die Reputation und das nachhaltige Wachstums unseres Unternehmens

Required skills

·  Universitätsabschluss / Hochschulabschluss als Wirtschaftsingenieur, Maschinenbauingenieur oder vergleichbare Qualifikation
·  Produktionserfahrung, gute Kenntnisse der Lean-Prinzipien und Methoden ( z.B. PPS, TPM, Kaizen, Poka-Yoke,VSM) •Sehr gute MS Office, MS Projekt Kenntnisse
·  Gute Englischkenntnisse
·  Erfahrung im Projektmanagement
·  Team- und Kommunikationsfähig, Durchsetzungsvermögen, Überzeugungskraft und Eigeninitiative