Expire bientôt Airbus

Development Engineer (w/m) IT & Communication

  • Befristeter vertrag
  • Friedrichshafen (Tübingen Region)
  • Conception / Génie civil / Génie industriel

Description de l'offre

Development Engineer (w/m) IT & Communication

Airbus Defence and Space Friedrichshafen (ex Astrium SL)

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie der dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67,0 Mrd. im Jahr 2017, die Anzahl der Mitarbeiter rund 130.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen an. Das Unternehmen ist ebenfalls europäischer Marktführer im Bereich der Luftbetankungsflugzeuge, sowie bei Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen. Airbus ist die europäische Nummer 1 im Raumfahrtgeschäft und weltweit die Nummer 2. Die zivilen und militärischen Hubschrauber des Unternehmens zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.

Description of the job

Für Airbus Defence and Space in Friedrichshafen suchen wir für den Bereich „Communication and IT Platforms" in der Abteilung „TECCB - Communication and IT Engineering F/G" einen Development Engineer (w/m) IT & Communication.

Profil recherché

Tasks & accountabilities

·  Durchführung von Voruntersuchungen, Erstellung von Konzepten und Unterstützung von Design-Aktivitäten für IP-basierte Netze und IT Infrastruktur (Linux- und Windows-Server-Architektur), insbesondere in einer SatCom und/oder MANET-Umgebung (MANET - Mobile Ad Hoc Networks)
·  Analyse der Kundenanforderungen und der Anwendungsfälle
·  Planung und Implementierung von Systemen in einer Laborumgebung (als Prototyp) oder beim Kunden vor Ort
·  Durchführung von Integrations- und Verifikationsaktivitäten
·  Auswertung und Vergleich möglicher am Markt verfügbaren Produkte und Lösungen und Definition notwendiger Adaptionen und Erweiterungen
·  Technische Absprachen mit anderen Engineering Bereichen (d.h. Voice, SatCom, System-/Netzwerkmanagement)
·  Unterstützung von Kunden-Demos
·  Bereitstellung von Design-Dokumentationen
·  Erstellung von technischen Beschreibungen für Projekte, Ausschreibungen und Angebote

Für diese Stelle ist ein hohes Maß an Sensibilität bezüglich möglicher Compliance Risiken erforderlich. Integrität ist die Basis für den Erfolg, die Reputation und das nachhaltige Wachstums unseres Unternehmens

Required skills

·  Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Telekommunikation, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbare Qualifikation
·  Mehrjährige Engineering Erfahrung in den Bereichen IP-Netzwerke und Informationssysteme
·  Fundiertes Wissen im Bereich IP-Netzwerken und Routing: IPv4 / IPv6, QoS / DiffServ, Policy-based Routing
·  Erfahrung mit Routingprotokollen wie EIGRP, BGP, OLSR wünschenswert
·  Erfahrung in den Bereichen SatCom, MANET
·  Wünschenswerte Zertifizierungen: LPIC-1/2
·  Sehr gute Kenntnisse in Windows, Unix/ Linux Betriebssystemen und Virtualisierung
·  Erfahrung im Laborumfeld
·  Kenntnisse für Scripting-Sprachen (z.B. Python)
·  Erfahrung mit dem öffentlichen Auftraggeber
·  Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von MS Office, MS Visio
·  Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
·  Fähigkeit zur Teamarbeit
·  Verhandlungssichere Englischkenntnisse und fließende Deutschkenntnisse