Il y a 21 joursAirbus

Cyber Security Engineer (m/w)

  • Munich (Upper Bavaria)
  • Développement informatique

Description de l'offre

Cassidian CyberSecurity GmbH

Airbus is a global leader in aeronautics, space and related services. In 2017, it generated revenues of € 67 billion and employed a workforce of around 130,000. Airbus offers the most comprehensive range of passenger airliners from 100 to more than 600 seats. Airbus is also a European leader providing tanker, combat, transport and mission aircraft, as well as Europe’s number one space enterprise and the world’s second largest space business. In helicopters, Airbus provides the most efficient civil and military rotorcraft solutions worldwide.

Our people work with passion and determination to make the world a more connected, safer and smarter place. Taking pride in our work, we draw on each other's expertise and experience to achieve excellence. Our diversity and teamwork culture propel us to accomplish the extraordinary – on the ground, in the sky and in space.

Description of the job

Cyber Security ist für Sie mehr als nur eine Antivirus-Schutzmaßnahme? Dann sind Sie bei uns richtig!
Für Airbus CyberSecurity in München/Taufkirchen suchen wir im Bereich 'Cyber Engineering' für die Abteilung „System Design'
einen 'Cyber Security Engineer (m/w)'.

Tasks & accountabilities

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

·  Erstellung von Teilkonzepten für den Aufbau bis zum technische Betrieb des Cyber Defence Centers

·  Mitverantwortung für die technische Gestaltung und Implementierung von Cyber Security Teil-und Gesamtlösungen und Dienstleistungen

·  Mitarbeit bei Angebotserstellung und Implementierung von state-of-the-art Sicherheitslösungen, wie z. B. Cyber Defence Center (CDC) und Security Operation Center (SOC) in Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Geschäftsbereichs

·  Betreuung von internen und externen Kundenprojekten

·  Erarbeitung, Umsetzung, Test und Evaluierung von IT-Sicherheitslösungen von der Idee bis hin zum Betrieb (z.B. Log-Management-, SIEM-, IDS-, IPS-und Schwachstellenscanner-Systemen)

·  Zusammenarbeit mit Architekten, Ingenieuren und Integratoren der verschiedenen IT-Sicherheits-und Cyber Defence -Fachrichtungen

·  Enger Austausch mit Forensikern, Penetrations-Testern sowie Incident Respondern der Abteilung Cyber Defence

·  Unmittelbare Berichterstattung an den Abteilungsleiter von „System Design“

Die Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen wird vorausgesetzt.

Required skills

Sie haben folgende Kenntnisse und Qualifikationen:

·  Abgeschlossenes Studium im Bereich Informationstechnologie, Elektrotechnik oder vergleichbar

·  Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position

·  Erfahrung mit dem Aufbau oder dem Betrieb eines Security Service-Centers wären von Vorteil

·  Umfangreiche Kenntnisse von Cyber-Abwehrprodukten, IT-Systemen und Netzwerkkomponenten

·  Tiefgreifende Kenntnisse in der Entwicklung, Implementierung und Validierung, gegebenenfalls auch im Betrieb von IT-Sicherheitslösungen

·  Kenntnisse der verschiedenen Produkte, Hersteller und der Implementierung entsprechender Lösungen wären von Vorteil

·  Systemkenntnisse in mehreren der folgenden Applikationen

·  Log-Management. z.B. TIPCO, Splunk

·  SIEM z.B. QRADAR, ARCSIGHT, McAfee

·  IDS, IPS z.B. SourceFire, McAfee, Stormshield

·  APT Tools z.B. FireEye, Keelback (NET / HOST)

·  Vulnerability Scanner z.B. Qualys, Greenbone, Nexpose

·  Ticketing Systeme z.B. Remedy, OTRS

·  Gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Fähigkeit zur Teamarbeit und ein einem internationalen Umfeld

·  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Was Sie erwartet

·  Herausfordernde Aufgaben an einzigartigen Services und Produkten

·  Interessante Entwicklungsmöglichkeiten und spannende Perspektiven

·  Ein umfangreiches Spektrum an Sozialleistungen, wie z. B. attraktive Betriebliche Altersversorgung, Kinderbetreuungsangebote, Wohnungsreferat, Betriebsarzt, Wäscheservice, etc.

·  Flexible Arbeitszeiten

·  Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen - durch Vorsorge- und Sportangebote und einem eigenen Fitnessstudio tragen wir dazu bei

·  Nur 15km von der Münchner Innenstadt entfernt, sind wir gut erreichbar – sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto