Expire bientôt Airbus

Cyber Security Analyst L3 m/w)

  • Munich (Upper Bavaria)
  • Bachelor's Degree
  • Infra / Réseaux / Télécoms

Description de l'offre

Cyber Security Analyst L3 m/w)

Airbus CyberSecurity Ottobrunn

Als europäischer Spezialist auf dem Gebiet der Cybersicherheit schützt Airbus CyberSecurity Regierungs-und Verteidigungsorganisationen, kritische Infrastrukturen und die Industrie vor Cyberbedrohungen. Unsere zuverlässigen und hochleistungsfähigen Sicherheitsprodukte wie auch -Dienstleitungen helfen dabei fortschrittlichste Cyber-Attacken zu entdecken, analysieren und zu bekämpfen.

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie der dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67,0 Mrd. im Jahr 2017, die Anzahl der Mitarbeiter rund 130.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen an. Das Unternehmen ist ebenfalls europäischer Marktführer im Bereich der Luftbetankungsflugzeuge, sowie bei Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen. Airbus ist die europäische Nummer 1 im Raumfahrtgeschäft und weltweit die Nummer 2. Die zivilen und militärischen Hubschrauber des Unternehmens zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.

Description of the job

Cyber Security ist für Sie mehr als nur eine Antivirus-Schutzmaßnahme? Dann sind Sie bei uns richtig!

Für Airbus Cyber Security in München/Ottobrunn suchen wir für den Bereich „Engineering & Operations Germany“ einen Security Analyst L3 (m/w) für das Cyber Defence Operations Center (CDOC/SOC). Sie sind zusammen mit den Kollegen des Security Operations Centers für die Implementierung und den Betrieb von Cyber Security Lösungen und Dienstleistungen im Rahmen des Cyber Defence Centers zuständig.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Profil recherché

Tasks & accountabilities

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

·  Sie arbeiten unter der Verantwortung des Abteilungsleiters Cyber Defence im Team und sind dabei zuständig für Alarmierungen, die von den L1/2-Operateuren entsprechend eingestuft und weitergeleitet wurden
·  Sie analysieren und untersuchen die Situation, um die Gründe der Alarmierung festzustellen, führen Untersuchungen fort, beraten Kunden und geben den L1/2-Operateuren Anweisungen
·  Sie aktualisieren Fortschrittsberichte anhand des Workflow- und Ticketing-Tools
·  Mit Ihrer Arbeit beteiligen Sie sich kontinuierlich an der Verbesserung des CDC/SOC (Verwaltung, Definition neuer Tools, Prozesse, etc.), liefern Leistungskennzahlen und teilen Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen mit dem Team
·  Als Security Analyst L3 haben Sie die Befugnis, Fälle zu esaklieren, wenn ein Vorfall auf Ihrer Ebene nicht gelöst werden kann und führen als L3-Experte das Krisenmanagement durch
·  Darüber hinaus werden Sie auch in Kundenprojekten für APT-Checks, forensische Untersuchungen und andere Cyber Defence Services eingesetzt
·  Sie berichten an den Abteilungsleiter Cyber Defence Die Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen wird vorausgesetzt.

Für diese Stelle ist ein hohes Maß an Sensibilität bezüglich möglicher Compliance Risiken erforderlich. Integrität ist die Basis für den Erfolg, die Reputation und das nachhaltige Wachstums unseres Unternehmens

Required skills

Sie haben folgende Kenntnisse und Qualifikationen:

·  Bachelor-Abschluss im Ingenieurwesen/IT
·  Umfangreiche Kenntnisse von Cyber-Abwehrprodukten, IT-Systemen und Netzwerkkomponenten
·  Weitreichende Erfahrung im CERT- Umfeld und der IT-Forensik, sowie im Bereich der Penetrations- und Schwachstellentests
·  Nachweisbare Erfahrung im Incident Management
·  Anwendungen und Hersteller, die Ihnen nicht fremd sein sollten:

o VA-Scanner, IDS, IPS, NSM, LMS, SIEM, Malware Analyse System, Trouble Ticket System
o Greenbone, Qualys, SourceFire(CISCO), McAfee, FireEye, Keelback, OTRS, ArcSight, QRadar

·  Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift und nachweisbare Fähigkeit, in einem internationalen Umfeld zu arbeiten
·  Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Was Sie erwartet:

·  Herausfordernde Aufgaben an einzigartigen Services und Produkten
·  Interessante Entwicklungsmöglichkeiten und spannende Perspektiven
·  Ein umfangreiches Spektrum an Sozialleistungen, wie z. B. attraktive Betriebliche Altersversorgung, Kinderbetreuungsangebote, Wohnungsreferat, Betriebsarzt, Wäscheservice, etc.
·  Flexible Arbeitszeiten
·  Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen - durch Vorsorge- und Sportangebote und einem eigenen Fitnessstudio tragen wir dazu bei
·  Nur 15km von der Münchner Innenstadt entfernt, sind wir gut erreichbar – sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto