Cost Engineer (m/w) - Airbus - Friedrichshafen - Wizbii

Cost Engineer (m/w)

  • Durch Airbus
  • Befristeter vertrag
  • Friedrichshafen (Deutschland)

Job description

Cost Engineer (m/w)

Airbus Defence and Space Friedrichshafen (ex Cassidian)

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie der dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67,0 Mrd. im Jahr 2017, die Anzahl der Mitarbeiter rund 130.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen an. Das Unternehmen ist ebenfalls europäischer Marktführer im Bereich der Luftbetankungsflugzeuge, sowie bei Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen. Airbus ist die europäische Nummer 1 im Raumfahrtgeschäft und weltweit die Nummer 2. Die zivilen und militärischen Hubschrauber des Unternehmens zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.

Description of the job

Für Airbus Defence and Space in Friedrichshafen suchen wir für den Bereich „Kostenrechnung“ in der Abteilung „Transnational Studies & Proposals“ einen Cost Engineer (w/m), vorerst befristet auf 1,5 – 2 Jahre.

Seeked profile

Tasks & accountabilities

Diese Position bei der Airbus Defence and Space in Friedrichhafen bietet ein Umfeld in einem dynamischen, standortübergreifenden Team, das Teil einer internationale Abteilung ist.

Die Tätigkeiten gliedern sich hauptsächlich in vier Teilaufgaben:

1. Kalkulation von Angeboten von Raumfahrtsysteme-Entwicklungsprojekten (v.a. Satelliten und Erdbeobachtungsinstrumente). Dazu gehört:
Ausschreibungsunterlagen des Kunden prüfen und Realisierungsmöglichkeiten nach technischen, wirtschaftlichen und zeitlichen Dimensionen abschätzen und in Bezug auf Zeitraum und technische Realisierbarkeit analysieren. Technische und wirtschaftliche Risiken prüfen. Daten für die Angebotskalkulation entsprechend wirtschaftlicher und technischer Bedingungen mit dem Angebotsteam zusammenstellen und Angebotspreis kalkulieren.

2. Kostenschätzungen in Konzept-/Machbarkeitsstudien von Future Programs
Analyse der technischen und programmatischen Informationen der Studien (z. B. Phase A) und die Ableitung der notwendigen Parameter für die Top-Down Kostenschätzungen durch z.B. parametrische Kostenschätzmodelle. Erstellen des Kostenreports an den Kunden.

3. Mitwirkung am Genehmigungsprozess
Mitwirkung an den notwendigen Reviews für die Kostenschätzung/Kostenkalkulation (Cost Kick-off, Should Cost, Cost Review, Price Logic, Vetting). Erstellung der Profit & Loss Analyse und der Cash Betrachtung für den internen Risk Management Committee (RMC) Report/Prozess.

4. Pflege und Anpassen von Kostenschätzinformationen und -modellen
Pflege und Anpassung (Kalibrierung) von vorhandenen Kostenschätzprogrammen bzw. Datenbanken und Mitarbeit an der Erstellen und Weiterentwicklung der firmenweiten Methoden, Prozesse und Standards des Kostenengineerings basierend auf Erfahrungen und Expertenwissen (Lessons learned).

Für diese Stelle ist ein hohes Maß an Sensibilität bezüglich möglicher Compliance Risiken erforderlich. Integrität ist die Basis für den Erfolg, die Reputation und das nachhaltige Wachstums unseres Unternehmens

Required skills

·  Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesen, Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbarem
·  Arbeitserfahrung im Bereich Kostenengineering und/oder Raumfahrtentwicklung
·  Sicherer Umgang mit MS-Office erforderlich
·  Erfahrung in MS-Project und SAP-Anwendungen von Vorteil
·  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Here are some other vacancies your might like

Get a mail digest of vacancies that match your profile!
Thousand of vacancies are available for you on Wizbii :)

About Airbus

Constructeur aéronautique, Airbus est aujourd’hui le leader mondial de la construction d’avions de ligne. Créé à la fin des années 1960 avec le projet A300, lancé à l’initiative de plusieurs pays européens, il fabrique des avions de 100 places (A318) à plus de 500 places (A380). Il appartient au groupe EADS, renommé « Airbus Group » en 2014, et présent sur 170 sites dans le monde. 6000 avions Airbus sont aujourd’hui en exploitation, avec une volonté du constructeur aéronautique de mettre l’accent sur la réduction de l’empreinte carbone (réduction de la quantité de CO2 produite par avion).

Airbus, dont le siège est situé près de Toulouse, compte 59 000 employés dans le monde et 15 sites principaux situés en France, Allemagne, Espagne et Royaume-Uni (ainsi que d’autres sites aux Etats-Unis, en Chine, au Moyen-Orient et au Japon).

1714 vacancies open at Airbus

Find your next job on Wizbii,
the leading professional platform for youth's employment

Jobangebote

Dein Job in der Tasche
Download