Abschlussarbeit im Bereich System Engineering: Untersuchungen zur Cloud und SoA Technologien im hochmobilen Einsatz - Airbus - Friedrichshafen - Wizbii

Abschlussarbeit im Bereich System Engineering: Untersuchungen zur Cloud und SoA Technologien im hochmobilen Einsatz

  • Durch Airbus
  • Doktorarbeit
  • Friedrichshafen (Deutschland)
  • Ingenieurwesen / Produktionsmanagement
2018-08-17T08:33:52+0000

Job description

Abschlussarbeit im Bereich System Engineering: Untersuchungen zur Cloud und SoA Technologien im hochmobilen Einsatz

Airbus Defence and Space Friedrichshafen (ex Cassidian)

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie der dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67,0 Mrd. im Jahr 2017, die Anzahl der Mitarbeiter rund 130.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen an. Das Unternehmen ist ebenfalls europäischer Marktführer im Bereich der Luftbetankungsflugzeuge, sowie bei Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen. Airbus ist die europäische Nummer 1 im Raumfahrtgeschäft und weltweit die Nummer 2. Die zivilen und militärischen Hubschrauber des Unternehmens zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.

Description of the job

Sie sind auf der Suche nach einer Abschlussarbeit und möchten die Arbeit eines System Engineers für große Software Systeme kennen lernen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns, wenn Sie uns im System Engineering unterstützen!

Einsatzort: Friedrichshafen Start: ab Oktober 2018
Dauer: 6 Monate

Die Abschlussarbeit (Bachelor/Master) hat den Schwerpunkt in Untersuchungen zur Nutzung von Cloud und SoA Ansätzen in hochmobilen Systemen

Seeked profile

Tasks & accountabilities

Bei Airbus Defence and Space werden Führungsinformationssysteme für alle militärischen und zivilen Führungsebenen designt und implementiert. Grundlage für die zuverlässige Verwendbarkeit der Systeme ist ein kontinuierlicher Informationsaustausch zwischen einzelnen Instanzen.
Während im stationären Bereich von stabilen Übertragungsnetzwerken mit hohen Bandbreiten ausgegangen werden kann, können im hochmobilen Bereich (z.B. Fahrzeuge/Flugzeuge oder abgesetzte Kräfte) oft nur sehr geringe Datenübertragungsraten zur Verfügung gestellt werden, die abhängig von äußeren Bedingungen durch schwankende Latenzzeiten und Bitfehlerraten zusätzlich überlagert werden.

Der Datenaustausch zwischen den unterschiedlichen Systemen ist jedoch ausschlaggebend für den Erfolg oder Misserfolg einer Mission.
Um diese Missionen erfolgreich zu unterstützen, werden moderne und innovative Ansätze erwartet, die trotz ungünstiger Umgebungsbedingungen die Systemperformance und damit die Informationshoheit eines Bedieners sicherstellen.
Im Rahmen dieser Master Thesis soll untersucht werden, wie moderne Architekturen, z.B. SoA und Cloud Ansätze, die Resilienz gegenüber geringen verfügbaren Bandbreiten und instabilen Kommunikationsverbindungen verbessern können.
Ziel der Arbeit sind fundierte Aussagen zur Nutzung von Cloud und SoA Architekturen im hochmobilen Bereich.

Aufgaben:

·  Anforderungsanalyse
·  Definition von Cloud und SoA bezogenen Use Cases
·  Untersuchung von marktgängigen Lösungen für das beschriebene Umfeld
·  Aufbau eines Demonstrators
·  Aufzeigen von Lösungen im SoA und Cloud Umfeld im hochmobilen Einsatz

Das genaue Vorgehen wird im Vorstellungsgespräch mit der Abteilung erörtert werden.

Für diese Stelle ist ein hohes Maß an Sensibilität bezüglich möglicher Compliance Risiken erforderlich. Integrität ist die Basis für den Erfolg, die Reputation und das nachhaltige Wachstums unseres Unternehmens

Required skills

Was bringen Sie mit?

·  eingeschriebener Student (m/w) im Bereich Informatik, System Engineering oder einer vergleichbaren Studienrichtung
·  Kenntnisse im Bereich Service Oriented Architecture und Cloud Services
·  Kenntnisse der UML Notation
·  Deutsch: fließend/verhandlungssicher
·  Englisch: fließend/verhandlungssicher
·  Kenntnisse im Bereich Architecture Framework gewünscht, aber nicht zwingend notwendig

Sie sind teamfähig, kommunikativ und verfügen über eine eigenständige Arbeitsweise.
Get a mail digest of vacancies that match your profile!
Thousand of vacancies are available for you on Wizbii :)

About Airbus

Constructeur aéronautique, Airbus est aujourd’hui le leader mondial de la construction d’avions de ligne. Créé à la fin des années 1960 avec le projet A300, lancé à l’initiative de plusieurs pays européens, il fabrique des avions de 100 places (A318) à plus de 500 places (A380). Il appartient au groupe EADS, renommé « Airbus Group » en 2014, et présent sur 170 sites dans le monde. 6000 avions Airbus sont aujourd’hui en exploitation, avec une volonté du constructeur aéronautique de mettre l’accent sur la réduction de l’empreinte carbone (réduction de la quantité de CO2 produite par avion).

Airbus, dont le siège est situé près de Toulouse, compte 59 000 employés dans le monde et 15 sites principaux situés en France, Allemagne, Espagne et Royaume-Uni (ainsi que d’autres sites aux Etats-Unis, en Chine, au Moyen-Orient et au Japon).

812 vacancies open at Airbus

Find your next job on Wizbii,
the leading professional platform for youth's employment

Jobangebote

Dein Job in der Tasche
Download